Interessantes für die Fashion-Branche

WIE GELINGT FLEXIBLE PLANUNG IN DER KRISE?

WIE GELINGT FLEXIBLE PLANUNG IN DER KRISE?

Besonders in der Krise hat sich für viele Fashion-Retailer das Thema Planung zur Herkulesaufgabe entwickelt. Corona-Lockdown, Ladenschließungen und die daraus entstehenden Unwägbarkeiten der Branche sind aber nicht die einzigen Gründe. Wie kann Planung flexibel bleiben und eine Umsatzentwicklung auch in schwierigen Zeiten gewährleisten?

Erfahren Sie mehr..
NACHHALTIGKEIT IN DER FASHION-BRANCHE

NACHHALTIGKEIT IN DER FASHION-BRANCHE

Durch die Corona-Krise zeigt sich mehr denn je, dass Nachhaltigkeit nicht nur für die ökobewussten Konsumenten, sondern für alle Marktteilnehmer an Bedeutung gewinnt.

Erfahren Sie mehr..
BUSINESS INTELLIGENCE FÜR DIE FASHION-BRANCHE

BUSINESS INTELLIGENCE FÜR DIE FASHION-BRANCHE

Die Fashion-Branche befindet sich ständig im Wandel. Kundenwünsche ändern sich, Trends kommen und gehen. Wie können Fashion-Labels damit Schritt halten und aus der Veränderung Nutzen ziehen? Erfahren Sie, wie Sie durch den strategischen Einsatz einer intelligenten Unternehmenssoftware langfristige Markentreue und Customer Experience schaffen.

Erfahren Sie mehr..
WARUM SIE KEINE INTEGRIERTE UNTERNEHMENS-SOFTWARE BRAUCHEN

WARUM SIE KEINE INTEGRIERTE UNTERNEHMENS-SOFTWARE BRAUCHEN

Als neu gegründetes kleines oder mittelständisches Unternehmen stehen Sie vor der Entscheidung: Reicht für den Anfang eine Buchhaltungssoftware? Sind Standalone-Lösungen sinnvoll? Oder lieber gleich in ein zukunftsfähiges System investieren? Wenn Sie die folgenden Herausforderungen bereits gemeistert haben, benötigen Sie keine integrierte Unternehmens-Software-Lösung:

Erfahren Sie mehr..
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Nutzung zu.
Datenschutzerklärung Einverstanden